Lenkdrachen Test & Vergleich – Herzlich Willkommen!

„Wenn ich mit meinen Drachen fliege, dann fühle ich mich frei wie ein Vogel und vergesse alle meine Sorgen und Gedanken um mich herum.“

Herzlich Willkommen auf Deutschlands Nummer 1 Drachenwebseite!

Viele Menschen denken, dass Drachen nur etwas für Kinder seien, doch das ist völliger Blödsinn!

Auf dieser Seite dreht sich alles um das Thema Drachen allgemein und speziell um Lenkdrachen.

Falls Sie sich für den Kauf eines Drachens interessieren, dann finden Sie hier eine riesige Auswahl an unterschiedlichen Modellen für jeden Wunsch:

Was sind Lenkdrachen?

Diese fantastischen Flugobjekte sind eine bestimmte Drachenart mit insgesamt zwei Leinen.

Diese ermöglichen es, den Drachen durch geschickte Bewegungen zu lenken und zu steuern.

Schrauben, Kreise, Loopings – den Möglichkeiten sind nahezu keine Grenzen gesetzt.

Lenkdrachen können Sie jederzeit und überall fliegen, ob auf einer Wiese, am Strand, in den Bergen, im Frühjahr, Herbst oder Winter – es gibt für jeden Wunsch und jede Anforderung den richtigen Drachen.

Lenkdrachen Typen: Welche Lenkdrachentypen gibt es?

Lenkdrachen lassen sich noch einmal in verschiedene Drachentypen untergliedern, die wir Ihnen nachfolgend kurz vorstellen wollen.

Zweileiner

Lenkdrachen ZweileinerZweileiner-Drachen verfügen – wie es ihr Name schon sagt – über zwei Leinen, die jeweils mit einem Ende des Drachens verbunden sind.

Aufgrund der zwei Leinen, kann der Drache gelenkt und gesteuert werden, weshalb man dann von Lenkdrachen spricht.

Zweileiner-Lenkdrachen sind besonders für Einsteiger geeignet, da die Bedienung relativ einfach ist und das Drachensteigen schneller erlernt werden kann.

–> Hier geht es zu Zweileiner-Lenkdrachen Modellen (KLICKEN)

Vierleiner

Lenkdrachen VierleinerIm Unterschied zu Zweileinern besitzen Vierleiner-Lenkdrachen bereits vier Leinen.

Das eröffnet weitere Möglichkeiten der Steuerung und Kontrolle des Drachens und es lassen sich tolle Manöver und Kunststücke damit fliegen.

Durch die höhere Komplexität sind Vieleiner nicht direkt für Einsteiger und Anfänger geeignet, sondern erfahrenen Drachenfliegern vorbehalten.

–> Hier geht es zu Vierleiner-Lenkdrachen Modellen (KLICKEN)

Lenkmatten

Lenkdrachen LenkmatteBei Lenkmatten handelt es sich um stablose Drachen, die vollständig aus Gewebe bestehen und beim Fliegen dem Aussehen von Gleitschirmen ähneln.

Diese Modelle gibt es in Größen von über zwei Metern und können eine enorme Zugkraft entwickeln.

Dank ihrer Konstruktion können Lenkmatten sehr platzsparend und ohne Buchgefahr transportiert werden.

–> Hier geht es zu Lenkmatten Modellen (KLICKEN)

UNSERE EMPFEHLUNG:

Yukon LenkdracheDer Yukon ist ein fantastischer Sport-Lenkdrache, der mit seiner Eleganz eine Augenweide am Himmel darstellt.

Sein tief gelegenes Segel, verhilft dem Yukon zu einem langsamen, gleichmäßigen und stabilen Flug über einen weiten Windbereich.

Dieser Drache besteht aus einem praktisch unzerstörbarem Mix auf Kohlefaser und Fiberglas-Hybrid-Vollmaterial.

Eine am Drachen angebrachte Vierpunktwaage garantiert ein hohes Maß an Kontrollierbarkeit und stellt sicher, dass er auch bei kräftigem Wind sicher in der Form gehalten wird.

Außerdem eignet sich der Yukon auch hervorragend für das Erlernen von Basis-Tricks. Auch dieses Modell wird bereits ready-to-fly geliefert.

Fazit: Der Yukon ist ein erstklassiger Drache, der mit einem beeindruckenden Preis-Leistungsverhältnis besticht.

–> Hier geht’s zum Yukon (KLICKEN)

Drachen steigen lassen

Drachen steigen lassen ist ein wundervolles Hobby, bei dem man viel Zeit an der frischen Luft verbringt.

Ein weit verbreiteter Gedanke ist, dass Drachen nur bei windigem Wetter fliegen.

Doch das ist ein Irrtum.

Es gibt eine Vielzahl von Modellen, die sich bereits bei geringen bis minimalen Windstärken in der Luft halten.

Das Tolle an Lenkdrachen:

• Technik schnell lernbar
• tolle Flugkurven und Moves möglich
• günstige Einsteigermodelle
• wenig Zubehör nötig
• Hobby an der frischen Luft

Machen Sie den Himmel zur Bühne Ihrer eigenen Flugshow.

Lenkdrachen sind ein tolles Hobby, für das sich immer mehr Menschen begeistern.

Sie werden es nicht bereuen!

In diesem Artikel finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man einen Drachen steigen lassen kann.

Lenkdrachen kaufen & Kosten

Ein Lenkdrachen muss nicht teuer sein!

Einsteigermodelle gibt es in diversen Drachenshops bereits ab 20€.

Je nach Robustheit, Gewicht, der Möglichkeit coole Moves hinzulegen und den Flugmöglichkeiten bei eher schwachem Wind unterscheiden sich die Preise.

Sehen Sie sich doch direkt das Sortiment an oder besuchen Sie für weitere Informationen unsere entsprechende Rubrik.

Falls Sie detaillierte Informationen über den Ursprung und die Geschichte der Lenkdrachen erfahren wollen, empfehlen wir Ihnen auch, sich den Artikel über Lenkdrachen bei Wikipedia durchzulesen.

Lenkdrachen Test

In unserer „Lenkdrachen Test“-Rubrik haben wir einige Lenkdrachen-Modelle genauer unter die Lupe genommen und stellen Ihnen diese vor.

Dabei geben wir Empfehlungen, welche Drachen eher für Kinder, für Einsteiger und welche für Fortgeschrittene oder Profis geeignet sind.

Auch Tests zu Lenkmatten haben wir durchgeführt und geben Ihnen Empfehlungen zu aktuellen Modellen.

Klicken Sie nachfolgend einfach auf den entsprechenden Link, um zu den Ergebnissen zu gelangen.

Hier geht’s zum Test und Kaufberatung für Einsteiger-Drachen

Hier geht’s zum Test und Kaufberatung für Profi-Drachen

Hier geht’s zum Test und Kaufberatung für Kinderdrachen

Hier geht’s zum Test und Kaufberatung für Lenkmatten

Lenkdrachen als Sport

Mittlerweile ist aus dem Drachensteigen auch ein richtiger Sport geworden.

Es gibt in Deutschland zahlreiche Veranstaltungen, bei denen professionelle Drachenflieger gegeneinander antreten und im Rahmen eines Wettkampfes Ihr Können zeigen.

Selbst eine eigene Lenkdrachen-Weltmeisterschaft wird regelmäßig veranstaltet, in der der beste Lenkdrachen-Profi gesucht und ausgezeichnet wird.

Wir haben vor ein paar Monaten mit dem Drachenprofi Marcel Mehler gesprochen und ihn für einen Beitrag auf unserer Seite interviewt.

Warum lenkdrachen-24.de?

Wir zeigen Ihnen hier einen tollen Überblick über die aktuellen Top-Seller und die beliebtesten Modelle unter den Lenkdrachen.

Die Palette reicht von hervorragenden Einsteigermodellen bis hin zu hochwertigen Profidrachen.

Wir, das sind junge Leute, die in ihrer Freizeit selbst unter freiem Himmel ihre Drachen steigen lassen.

Im Umgang mit Ihrem Liebling lassen wir Sie natürlich nicht alleine.

Auf unserer Seite finden Sie zahlreiche Artikel mit erstklassigen Informationen, Anleitung, Tipps, Tricks und Kniffen.

Schauen Sie sich in Ruhe um!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
5 (100%) 12 votes